2017MCH2245---Banner---MCH---Blog_StickyHeader-1024x36_DE.jpg

Ihr Warenkorbclose

Sie haben folgendes Produkt in Ihren Warenkorb gelegt:

Artikelnummer Anzahl Artikelpreis
Sommerzeit ist Sandalenzeit: so pflegst du deine Füße | MLife

Sommerzeit ist Sandalenzeit: so pflegst du deine Füße

Marionnaud Produkte für schöne Füße im Sommer
Tutorials
04.07.2017

Sommerliche Temperaturen von 20°C und mehr verlangen auch nach entsprechendem Schuhwerk. Und welche Frau hat nicht mindestens 2-3 sommerliche Paare im Schrank? Von Flip Flops über Sandalen oder Sandaletten – sie alle haben ihre Vorzüge, bergen jedoch auch eine Gefahr. Sie outen jeden sofort, der es im Winter nicht ganz so genau mit der Fußpflege nimmt. Aber keine Sorge, wie immer haben wir ein paar Tipps für dich, wie du deine Füße auf Vordermann bringst und diese lange gut ausssehen! 

Sag rissigen Fersen den Kampf an

Durch die starke Beanspruchung unserer Füße – immerhin sind sie nahezu im Dauereinsatz – ist die Haut dort besonders dick und trocken und neigt daher zu Rissen. Dies sieht natürlich nicht besonders schön aus und sollte daher entsprechend gepflegt werden. 

 

Der beste Zeitpunkt dafür ist nach dem Duschen, Baden oder einem warmen Fußbad. Dann ist die überschüssige Haut und die abgestorbenen Zellen so weich, dass du sie mit einer Reibe, oder in leichten Fällen auch mit einem Handtuch, abrubbeln kannst. Sobald du damit fertig bist, trage eine dicke Schicht Fußpflege auf und massiere sie gut ein. Das fühlt sich angenehm an und sorgt dafür, dass Risse vollständig aufgefüllt werden und die Creme bis in tiefere Hautschichten eindringen kann. 


Trick: Trage eine dicke Schicht der Creme abends vor dem Schlafengehen auf und schütze sie, indem du deine Füße mit Klarsichtfolie einwickelst und ein Paar Socken darüber anziehst. So wachst du am nächsten Morgen mit herrlich zarten Füßen auf!  

Fußnägel feilen

Jetzt, wo deine Fußsohlen samtig weich sind, konzentrieren wir uns auf deine Zehennägel. Immerhin sollen sie nicht von der Farbe, die du später aufträgst, ablenken. Idealerweise feilst du dir deine Nägel bis Knapp unter den Rand deiner Zehe und rundest die Ecken mit 1-2 Schliffen ab. 

Ein Klecks Farbe

Wähle einen hellen, sommerlichen Farbton für deine Füße. Das macht nicht nur gute Laune, sondern bringt auch ein wenig Farbe in jedes Outfit und passt zum leicht gebräunten Teint. Wer öfter Mal patzt oder den Nagellack verschmiert, kann sich mit einem Zehentrenner helfen oder mit dem Daumen und Zeigefinger die Haut der zu streichenden Zehe an den Seiten nach unten ziehen. So hast du ein wenig mehr Platz und läufst nicht Gefahr beim Auftragen die Haut neben dem Nagel anzumalen. 

 

Tipp: Eine extra Portion durchsichtigen Nagellacks oder auch eines Top Coats versiegeln die bunte Sommerfarbe nicht nur, sie lassen deine Nägel auch extra schön glänzen! 

Unsere Produkte für schöne Füße im Sommer

Marionnaud Manicure & Pedicure Nail Files x3 € 2,50 null Jetzt Kaufen Jetzt Kaufen
Marionnaud Manicure & Pedicure Zehenspreizer € 2,99 null Jetzt Kaufen Jetzt Kaufen
Marionnaud Pick & Go Pick & Go Kühlendes Gel für die Füße € 5,99 null Jetzt Kaufen Jetzt Kaufen
Brand Product Name Description of the Product Price null Jetzt Kaufen Jetzt Kaufen