PRODUKT

Die Ginger Leaf & Hibiscus Firming Mask wurde für alle Hauttypen formuliert und bietet mit ihrer spürbar milden und samtweichen Textur sofort einen straffenden Effekt, sodass sie als schnelle und einfache zusätzliche Pflege für jedes Hautpflegeprogramm geeignet ist. Die kontinuierliche Anwendung der Ginger Leaf & Hibiscus Firming Mask mindert das Erscheinungsbild feiner Linien und lässt den Teint jünger aussehen.
Kiehl’s Ginger Leaf & Hibiscus Firming Mask sollte regelmäßig bis zu 5 Mal die Woche nach Auftragen eines Toners oder Serums verwendet werden. Massieren Sie die Maske vor dem Schlafengehen in kreisenden Bewegungen von unten nach oben, in die gereinigte Haut, ein. Sie werden die Wirkung sofort spüren. Lassen Sie die Maske über Nacht einwirken und reinigen Sie am Morgen Ihr Gesicht, um die Maske zu entfernen.
Die samtweiche Textur mit ihren dennoch straffenden und glättenden Eigenschaften ist für die Bekämpfung sichtbarer Zeichen von Hautalterung, d. h. matte/müde Haut, von wesentlicher Bedeutung. Ätherische Öle sorgen für weitere glättende und beruhigende Aromen in der parabenfreien Formel.
Inhaltsstoffe:
Samenextrakt der Hibiskusblüte: Die Hibiskussamen stammen aus dem Anbau in Südindien und werden aus ihrer Schale getrennt, bevor sie zermahlt werden. Der aktive Anteil, der aus hydrolysierten Proteinen besteht, wird anschließend aus den Samen gezogen, gereinigt und gefiltert, um ausschließlich die wirksamsten Stoffe zu erhalten. Durch die Hibiskussamen, deren Blüten sich bekanntermaßen nachts schließen, um ihren Nektar zu schützen, erzielt die Formel über Nacht eine sofort straffende Wirkung.
Ingwerblätterextrakt: Die in unserer Formel verwendeten Ingwerblätter stammen aus Vietnam und sind aufgrund ihrer vielversprechenden Wurzeln in der traditionellen chinesischen und in der ayurvedischen Medizin sowie in Südostasien als Gewürz und Aromastoff in der Küche weit verbreitet. Die Ingwerblätter werden in Hoa Binh und in der vietnamesischen Provinz Bắc Giang gewonnen und sorgfältig von 14 Frauen zwischen März bis Oktober gesammelt, um anschließend zermahlen zu werden. Ihre Aktivstoffe werden extrahiert, bevor sie in unsere Formel gelangen, die dann sichtbare feine Linien mildert.