PRODUKT

Was gibt es angenehmeres, als ein porentief-reines, glattes Hautgefühl? Mit der neuen erfrischenden Gel-Maske von Juvena gelingt das jetzt im Handumdrehen. Auf der Basis von ausgewählten, natürlichen Fruchtsäuren werden die Funktionen der Haut unterstützt. Sanft und ohne mechanisches Rubbeln werden überschüssiger Talg und Hautschuppen entfernt – der sofort sichtbare Effekt: ein reines, glattes und ebenmäßig verfeinertes Hautbild sowie ein spürbares Plus an Elastizität und Spannkraft. Hauterneuerung sowie Collagenbildung werden angeregt, Farbunebenheiten scheinen wie weggewischt. Die Maske ist für großporige, ölige und Mischhaut wie auch für die sehr trockene, durch Sonneneinstrahlung geprägte Haut perfekt geeignet.
Unterschiedliche natürliche Fruchtsäuren sind optimal aufeinander abgestimmt und bewirken so ein hervorragendes Peeling-Ergebnis. Die in einem biotechnologischen Verfahren abgespaltene Apfelsäure wird nicht nur aus Äpfeln, sondern auch aus unreifen Früchten wie Quitten, Weintrauben, Vogelbeeren oder Stachelbeeren gewonnen. Ein regelrechter Superstar unter den Fruchtsäuren ist Glycolsäure, die vor allem in Weintrauben, Zuckerrüben und in Zuckerrohrsaft enthalten ist. Sie besitzt die kleinste Molekülgröße, kann so leicht in die Haut eindringen und eine besonders effektive Wirkung erzielen. Wie ihr Namen schon sagt, wird die farblose und wasserlösliche Zitronensäure vorwiegend aus Zitronensaft gewonnen, findet sich aber auch in vielen anderen Obstsorten wie Äpfeln, Birnen, Johannisbeeren und sogar in Nadelhölzern, Pilzen und sogar in Milch. Besonders intensiv wirkt Weinsäure, die natürlich in Weintrauben, aber auch in zahlreichen anderen Pflanzen wie zum Beispiel in Löwenzahn oder in Zuckerrüben enthalten ist.


Anwendung: Je nach Hauttyp ein- bis zweimal wöchentlich sichtbar dick auf die gereinigte Haut auftragen. Den Augenbereich großzügig aussparen. Nach ca. 10 Minuten mit reichlich lauwarmem Wasser abspülen. Zur besonderen Erfrischung die Haut mit kühlem Wasser bespritzen.