PRODUKT

Der Damage Remedy™ Restructuring Conditioner von Aveda eignet sich für die tägliche Anwendung. Der Conditioner ist Teil einer 4-stufigen Systempflege, die extra für geschädigtes Haar entwickelt wurde – beispielsweise durch chemische Behandlung, schädliche Umwelteinflüsse und Hitzeeinwirkungen. Quinoa-Protein hilft strukturgeschädigtem Haar, sich wieder zu erholen, Feuchtigkeitsspender wie Phellodendron, Sandelholz und Gerste pflegen das Haar seidig glatt und unterstützen es bei der natürlichen Regeneration. So sieht auch beanspruchtes Haar wieder gesund, kräftig und geschmeidig aus – und fühlt sich auch so an.

Anwendung:
Verwende den Conditioner als Teil Deines täglichen Pflegeprogramms nach Verwendung des Damage Remedy™ Restructuring Shampoo. Arbeiten den Damage Remedy™ Restructuring Conditioner in das nasse Haar ein, kurz einwirken lassen und anschließend sorgfältig ausspülen. Trage nach Verwendung des conditioners auch Damage Remedy™ Daily Hair Repair auf, um das Haar sofort von innen zu reparieren. - Um die besten Pflegeergebnisse zu erzielen, empfehlen wir Dir eine wöchentliche Spezialpflege. Verwende anstelle des Conditioners ein Mal wöchentlich Damage Remedy™ Intensive Restructuring Treatment. Trage anschließend auch Damage Remedy™ Daily Hair Repair auf.

ZUSAMMENSETZUNG

Water\Aqua\Eau, Cetyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Glycerin, Dimethicone, Stearalkonium Chloride, Behentrimonium Chloride, Hordeum Distichon (Barley) Extract\Extrait D'Orge A Deux Rangs, Chenopodium Quinoa Seed Extract, Phellodendron Amurense Bark Extract, Hippophae Rhamnoides Oil, Fusanus Spicatus Wood Oil, Tocopherol, Hydroxyethylcellulose, Squalane, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Coco-Caprylate/Caprate, Alcohol Denat., Sodium Gluconate, Fragrance (Parfum), Linalool, Geraniol, Citronellol, Limonene, Phenoxyethanol
Beachten Sie bitte, dass sich die Liste der Inhaltsstoffe von Zeit zu Zeit ändern kann. Die aktuelle Zusammensetzung entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage.