PRODUKT

Der Duft öffnet sich mit einer Tour de Force von Aromen der italienischen Küste. Der krautige Duft enthält Estragon, Grüne Minze, Knospen der Schwarzen Johannisbeere und facettenreiche Zitruselemente, die die schlanken Mandarinenfrüchte, die entlang der italienischen Südküste wachsen, optimal zur Geltung bringen. Zitronen-Sfumatrice – ein handgepresstes, besonders hochwertiges Zitronenöl – umschließt die Mandarine, dazu Bergamotte, Grapefruit und ein Spritzer Neroli, während eine zarte Basilikumnote einen köstlichen Anklang eines Basilikum-Limoncello-Cocktails kreiert.
Kühler schwarzer Pfeffer und Koriandersamen beleben und heben den Duft, während sie durch konzentriertes Orangenöl hindurch aufsteigen. So bildet sich sanft das blumige Herz des Dufts heraus, wie aus den Winkeln eines nächtlichen Sommergartens; es besteht aus reichhaltigsten Noten der Orangenblüte, des Muskat-Salbeis und einem Jasminduett, das die cremige Tiefe der Blume ebenso erfasst wie ihr strahlendes, frisches Weiß. Shiso-Blätter geben dem Duft eine unerwartete Wendung, die ebenso kurios und bezaubernd erscheint wie ein wunderschönes Andenken an Japan in einer prachtvollen Mittelmeervilla.
Die Hintergrundnote entfaltet sich in den lebhaftesten und elegantesten Aspekten der Vetiver-Wurzel. Johanniskraut und Labdanum verleihen Struktur und einen Vorgeschmack auf die heraufziehende, süße Nacht, während Moschus und Zibet etwas der pulsierenden Wärme eines Sommerabends aufflackern lassen.