PRODUKT

Heute vollendet Issey Miyake den Dreiklang absoluter Klarheit. Es ist an der Zeit zu erblühen: Mit L’Eau d’Issey Pure Nectar de Parfum wird aus der Blüte eine üppige und wunderschön blühende Blume, die einen Tropfen hervorbringt, der das reinste Parfum einfängt … den Blütennektar.
Als flüssiges Licht aus der Tiefe der Blütenkrone geboren, ist der Nektar die letzte Phase in der Verwandlung des Wassers, vom Meer zum Tautropfen und vom Tautropfen zur Rose. Kupferrot gefärbt durch die Morgensonne, offeriert die Blume ihre reinste Essenz.
Lieblich und erfrischend wirkt der kristallklare Saft einer reifen Birne. Durch den goldenen Glanz des Dufts treten die leichten Honignoten des Rose Absolue in den Vordergrund. Tautropfen und reicher Nektar in der Blüte... Die opulente Rose zeigt hier ihre süßeste Seite. Sinnlicher als je zuvor gleitet sie auf einem klaren maritimen Akkord dahin.
Wie von diesem lieblichen Rosenduft angelockt, mischt sich cremig weiches Sandelholz in dieses Bild und vollendet die Ambra- und Cashmerankomposition aus Meeresluft, Sand und frischer Haut, die den unverwechselbaren Kern des Eau d’Issey Pure ausmachen.
Der Geschmack von Früchten, der Duft von Blüten … Dominique Ropion und Fanny Bal haben ein duftendes Gourmeterlebnis erschaffen, ein Tropfen Nektar im Herzen des Flakons. Nur reinster Nektar.