PRODUKT









#



Für eine neue Gucci-Duftstory wird Duft zum Entdecker der Erinnerungen, die von der Vergangenheit in die Gegenwart transportiert werden. Während sie in chronologischer Zeitabfolge vorwärts und rückwärts springen, sind die Gegenwart und Vergangenheit durch eine einzigartige Brücke verbunden, die direkt in die Zukunft führt. Dürfen wir vorstellen? Der neue universelle Gucci-Duft. Ein Parfüm, das weder Geschlecht noch Zeit zugeordnet ist – Gucci Mémoire d‘une Odeur.

 

DIE KAMPAGNE

 

Das Zusammentreffen einer freigeistigen Familie, die das Leben so nimmt, wie es ist, indem sie in Freiheit lebt und gemeinsam Erinnerungen schafft – eine Idee von Alessandro Michele. Sänger, Songwriter und Schauspieler Harry Styles führt das Familienensemble an, das sich aus einem eklektischen und universellen Mix aus Talenten und Models zusammensetzt.

#
#

Glen Luchford, der Direktor der Kampagne, bringt unter der künstlerischen Leitung von Christopher Simmonds im Video und in den Bildaufnahmen eine dynamische Nostalgie zum Vorschein. Die Kampagne für die Printwerbung erinnert an ein privates Fotoalbum, das den Charakter jedes Familienmitglieds und ihr Verhältnis zueinander demonstriert.

DER DUFT

 

Gucci Mémoire d‘une Odeur ist ein Elixir, das aufgrund seiner Individualität über das Geschlecht hinausgeht, um eine neue olfaktorische Gruppe zu bilden: Mineral Aromatic. Mineral Aromatic ist eine Mischung aus verschiedenen Düften und Emotionen: luftig, moschusartig, transparent, authentisch und beruhigend. Der transzendente Akkord begeistert mit unerwarteten und geheimnisvollen Inhaltsstoffen und wird von einer Nuance aus römischer Kamille bestimmt. Alessandro Michele hat sich als Inhaltsstoff für diesen Duft genau diese bestimmte Blume vorgestellt, die vom Meisterparfümeur Alberto Morillas zu diesem Aroma zusammengetragen wurde.

#


 

DAS DESIGN

Alessandro Michele entdeckte einen Gucci-Flakon im Vintage-Stil und fand in diesem Design die Inspiration für den Flakon für Gucci Mémoire d‘une Odeur. Mit Rillen, die an eine Säule aus der antiken Welt erinnern, begeistert das Fläschchen mit einer raffinierten Silhouette aus kräftigem, transparentem hellgrünem Glas, das mit einem glänzenden Goldverschluss vollendet wird. Goldene Folie rahmt das Label ein, in dem das Gucci-Logo zusammen mit dem Namen des Dufts zum Vorschein kommt.

 

HINTER DEN KULISSEN

 

In den Außenbezirken Roms wird die Familie in verschiedenen Situationen begleitet: während sie tanzt, während sie an den in die Sonne getauchten Ruinen von Canale Monterano picknickt und im und im Umkreis vom Familienhaus Montecalvello Castle – ein mittelalterliches Schloss mit einem Springbrunnen im Innenhof und geheimnisvollen Fresken innen und außen.