PRODUKT

FFP2 Masken schützen vor in der Luft befindlichen Partikeln. Dazu müssen sie eng am Gesicht anliegend getragen werden – und nicht wiederholt benutzt werden. Der europäische Standard FFP2 filtert mindestens 94 Prozent aller Partikel ab einer Grösse von 0,6 μm in der Luft heraus. Diese Masken schliessen zum Gesicht dicht ab und schützen so den Träger der Maske vor sich in der Luft befindenden Aerosolen.

Anwendung
1. Reinigen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife
2. Halten Sie die Maske an den Ohrschlaufen. Legen Sie eine Schlaufe um jedes Ohr
3. Passen Sie den Nasenbügel an den Nasensteg an
4. Zu entfernen: halten Sie beide Ohrschlaufen fest und entfernen Sie die Maske